Migros - Ein M besser

Apfel-Kräuter-Specksuppe

Zutaten
(Vorspeise für 4 Personen)

300 g säuerliche Äpfel, z.B. Kiku
1 EL Zitronensaft
1 Zwiebel
1 EL Butter
2 dl Apfelsaft
3 dl Gemüsebouillon
2 Zweige Majoran
2,5 dl Halbrahm
  Kräutersalz, Cayennepfeffer
80 g Speck in Tranchen

Zubereitungszeit

ca. 25 Minuten
Pro Person ca. 6 g Eiweiss, 25 g Fett,
18 g Kohlenhydrate, 1350 kJ/320 kcal

Zubereitung

Äpfel schälen, halbieren und Kerngehäuse entfernen. In Schnitze schneiden. Einige Apfelschnitze mit Zitronensaft beträufeln und für die Garnitur beiseitestellen. Rest in Stücke schneiden. Zwiebel hacken. In Butter andünsten. Apfelsaft und -würfel beigeben. Bouillon und die Hälfte des Majorans beigeben. Ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Majoran entfernen. 2 dl Rahm dazugeben, Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Kräutersalz und Cayennepfeffer abschmecken. Speck in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett knusprig braten. Restlichen Rahm schlagen.
Suppe mit Schlagrahm, Speck, beiseitegestellten Apfelschnitzen und restlichen Majoranblättchen servieren.

Rezept herunterladen

Rezept Apfel-Kräuter-Specksuppe als PDF downloaden (PDF, 230 kB)

 

 

Dieses und weitere Rezepte www.migusto.ch

Sagen Sie's weiter!